Montreux


Montreux

Montreux (spr. mongtröh), Kirchspiel und klimatischer Kurort im schweiz. Kanton Waadt, r. am Ostende des Genfer Sees, besteht aus den Gem. Le Châtelard, Les Planches und Veytaux und zahlreichen verstreut liegenden Dörfern und Weilern (darunter Clarens, Vernex, Glion, Territet), (1900) 15.854 E., 2 Gymnasien, höhere Mädchenschule, Mineralbad; Weinbau; bedeutender Fremdenverkehr. – Vgl. Yung (1898).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.